Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Auf zum Jugendrotkreuz Ferienparadies Blossin (vom 11.07.2018)
(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Auf zum Jugendrotkreuz Ferienparadies Blossin

Auf zum Jugendrotkreuz Ferienparadies Blossin

Auf zum Jugendrotkreuz Ferienparadies Blossin

Auf zum Jugendrotkreuz Ferienparadies Blossin

Wir, die Kinder und Jugendlichen vom Jugendrotkreuz Prenzlau, verbrachten vom 05.07.2018 - 09.07.2018 unser gemeinsames Jugendrotkreuz Ferienlager unter dem Motto „Miteinander leben“ im Jugendbildungszentrum Blossin.
Am ersten Tag war alles sehr entspannt, wir bezogen unsere Unterkünfte, sprachen gemeinsam unseren Programmablauf durch, erkundeten das Gelände und ließen den Tag ausklingen.

Am zweiten Tag hieß es „Teamgeist“, beweisen, denn in der Gruppe musste man zusammen arbeiten können, was auch klappte. Wir liehen uns drei Boote aus und fuhren auf den See hinaus. Es war gar nicht so einfach, wie es aussah, aber wir meisterten es alle gemeinsam. Im Anschluss folgte noch eine Vertrauensübung - sozusagen blind durch das Objekt in Blossin führen. Am Abend wollten wir gemeinsam mit unseren Betreuern ein Lagerfeuer entfachen, was aber wegen der ausgerufenen Waldbrandstufe 5 ausfallen musste. Wir ließen uns nicht entmutigen und führten eine Nachtwanderung durch. Das Wetter war traumhaft und wir nutzten jede Gelegenheit um baden zu gehen bzw. uns sportlich zu betätigen.

Am dritten Tag besuchten wir das DRK Museum beim DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. in Luckenwalde, die extra nur für uns die Türen in den Ferien geöffnet hatten. Dafür möchten wir uns bei dem DRK Kreisverband Fläming-Spreewald e.V. Herrn Zwick und bei Herrn Prof. Dr. Schlösser für die nette Führung bedanken. Der Besuch im DRK Museum in Luckenwalde ist schon eine Reise wert und wir können es jedem nur empfehlen. Im Anschluss gab es für uns Kinder und Jugendlichen eine schöne Überraschung, wir sind gemeinsam zum „Karls Erdbeerhof“ nach Elstal gefahren. Zum Ausklang des Tages wollten wir gemeinsam in der Jugendherberge in Blossin grillen, aber die Waldbrandstufe 5 hielt sich die ganzen Tage unseres Jugendrotkreuz Ferienlagers.

Am vierten Tag aßen wir alle in der Eisdiele in Prieros einen leckeren Eisbecher und wollten gemeinsam eine Dampferfahrt auf der Dahme-Spree durchführen, um die strahlende Sonne, die wunderschöne Natur und die schöne Aussicht zu genießen. Leider schaffte es der Mitarbeiter aus der Eisdiele nicht, uns rechtzeitig die Eisbecher zukommen zu lassen, so dass wir unseren Dampfer verpassten. Wir ließen uns aber nicht entmutigen, fuhren zu unserer Unterkunft zurück und hatten natürlich für unsere Betreuer eine große Überraschung geplant, die „Taufe unserer Betreuer“ am See mit „leckerem“ Brauwasser. Die Betreuer sahen sehr glücklich aus!

Am letzten Tag hieß es Unterkünfte aufräumen und gemeinsam frühstücken. Die Tage gingen leider so schnell vorbei und wir wären gern noch länger geblieben.

Wir, die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuzes Prenzlau, möchten uns bei unserer Jugendrotkreuz Leiterin Nancy Duchow und den Betreuern Frank Britt, Hagen Kloth und Silvio Duchow aus der Bereitschaft Prenzlau bedanken, ihr wart einfach super. Desweiteren danken wir all denen, die unser Jugendrotkreuz Ferienlager vom 05.07.- 09.07.2018 unter dem Motto „Miteinander leben“ in Blossin unterstützt haben.

Die Prenzlauer Jugendrotkreuz Kids

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Kreisgeschäftsstelle Prenzlau
Stettiner Straße 5
17291 Prenzlau
Tel. 03984 8720-21
Fax 03984 8720-40