Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz | intern |
DRK
 DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Aus Liebe zum Menschen
| Über Uns | Angebote | Aktuelles | Adressen |
Wir helfen gern

Präsidiumswahlen und Leistungsschau (vom 29.06.2018)
(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Präsidiumswahlen und Leistungsschau

Präsidiumswahlen und Leistungsschau

Präsidiumswahlen und Leistungsschau

Am 09. Juni 2018 fand der diesjährige Kreisverbandstag des DRK-Kreisverbandes Uckermark West/Oberbarnim e.V. in Templin statt. Den Auftakt zur diesem Ereignis bildete die Kreisversammlung, auf der die 89 Delegierten aus den Ortsverbänden und Gemeinschaften über die Satzungsänderungen abstimmten, die richtungsweisend für die weitere Arbeit des Verbandes sind.
Im Anschluss wählten die Delegierten der Kreisversammlung ein neues Präsidium, welches für die nächsten 4 Jahre seine Amtsgeschäfte ausüben wird. Frau Susanne Müller, alte und neue Vorsitzende des Präsidiums, bedankte sich bei allen für das entgegengebrachte Vertrauen und brachte auch ihre Anerkennung wortreich zum Ausdruck, einem solch aktiven, engagierten und erfolgreichen Rot-Kreuz-Verband vorzustehen.

Der sich an die Kreisversammlung anschließende Kreisverbandstag spiegelte auch dieses Engagement und die Stärke wieder. Leistungsträger, aus den im DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V. zusammen geschlossenen Altkreisen Templin, Prenzlau und Eberswalde, präsentierten ihre Leistungen mit fast 30 Einzelständen in den unterschiedlichsten Bereichen. Mancher Gast war verwundert über die Vielfältigkeit, mit der sich unser Kreisverband darstellt. Unser DRK-Kreisverband engagiert sich u.a. in der sozialen Kinder- und Altenhilfe und -pflege, der Insolvenz- und Schuldnerberatung, in DRK-Begegnungsstätten, dem "Senioren-TV", in der Wohlfahrtspflege und nicht zu vergessen, in der Ausbildung von Ersthelfern und Sanitätern. Einen sehr bedeutenden Teil unserer Arbeit übernehmen dabei die vielen "Ehrenamtler", zum Beispiel im Jugend-Rot-Kreuz, den Bereitschaften der Wasserwacht und des Katastrophenschutzes und als Ausbilder in der Breitenausbildung in der Ersten Hilfe.

Beispielhaft stellten die jungen Sanitäter eine Unfallsituation nach und zeigten selbstsicher ihr Können, wie man bis zum Eintreffen des Rettungswagen einem Verletzten helfen kann. Da fragte sich mancher Besucher im Stillen, wie lange sein Erste-Hilfe-Kurs wohl schon zurück liegt. Bei strahlendem Sonnenschein herrschte auch am Bootssteg reger Andrang, denn die Wasserwachten hatten ihre Rettungsboote zu Wasser gelassen und viele Besucher für Ausfahrten auf dem Templiner See eingeladen.
Der Kreisverbandstag 2018 war ein gelungener Höhepunkt in unserem Verbandsleben.

An dieser Stelle möchte ich meinen herzlichen Dank allen Beteiligten aussprechen, die durch ihre Hilfe und Mitwirkung zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Petra Groth
Koordinatorin der Verbandsarbeit

» zurück

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Uckermark West/Oberbarnim e.V.
Kreisgeschäftsstelle Prenzlau
Stettiner Straße 5
17291 Prenzlau
Tel. 03984 8720-21
Fax 03984 8720-40